↑ Zurück zu Reisetagebuch

19.07.14 Samstag

Hitzeschlacht Teil 1 – trotzdem 380 km!

Perfektes Sommerwetter, sofern man am See baden möchte. 33 Grad auf dem Motorrad sind eher etwas zuviel des guten, aber über Sonne wollen wir uns nicht beschweren.

Aber heiß war es trotzdem! Die erste Etappe ging von Buxheim nach Pappenheim zum Bratwurstessen bei Astrid und Claus. Ursi hat 2, Chris sogar 3,5 große Bratwürste geschafft. Mit dickem Bauch und begleitet von Claus stand die 2. Etappe an. Nach 40 km endete die Eskorte, danke Claus. In Asbach bei Teisnach im bayerischen Wald wurden wir schon von Ursis Eltern erwartet.

Wir bekamen geboten – in dieser Reihenfolge: Ein kühles Bier, noch ein kühles Bier, eine kleine Portion Schwammerl, eine heiße Terrasse, ein noch heißerer Grill, wieder Grillwürste, 4 große Rindersteaks, noch 2 Bier, dazu 2 Blutwurz… gute Nacht!